Sie sind hier: Home arrow Was ist Klangmassage? arrow Anwendungsfelder
19.11.2019 · 18:36  
Anwendungsfelder der Peter Hess-Klangmassage Drucken

Wer organisch gesund ist, wird durch die Klangmassage in der Entwicklung innerer Harmonie gefördert und energetisch für die Aufgaben des Alltags gestärkt. Kreativität und Schaffenskraft erhalten neue Impulse. Bei körperlichen, seelischen und geistigen Problemen hilft die Klangmassage, frei zu werden von den Beschwerden, die alltäglich Stress, Sorgen und Ängste bewirken.

So kann die Peter Hess-Klangmassage:

  • Nacken- und Schulterverspannungen lösen,
  • Kopfschmerzen beseitigen,
  • die Verdauung regeln,
  • von Menstruationsbeschwerden befreien,
  • eine bessere, vertiefte Atmung ermöglichen,
  • die Konzentrationsfähigkeit verbessern,
  • die Geburtsarbeit in allen Phasen unterstützen.

Klangmassage ist unter fachkundiger Anleitung leicht zu erlernen. Sie ist anwendbar sowohl im privaten Rahmen als auch hervorragend geeignet zur professionellen Anwendung in pädagogischen, heilkundlichen, therapeutischen und pflegerischen Arbeitsfeldern.

Klangkonzerte

Die obertonreichen Instrumente Klangschale, Gong und Zimbeln laden zu einem meditativen Konzertereignis der ganz besonderen Art ein. Lassen Sie sich von den Klängen verzaubern, lauschen Sie den Bildern, die in Ihnen auftauchen, begeben Sie sich hinein in die Klänge der Instrumente, aber auch in die Klänge des Kosmos und die Klänge in sich selbst!

Ich freue mich, Sie bei einer meiner nächsten Klang-Konzerte verzaubern zu dürfen!

Fantasie- und Klangreisen mit Klangschalen und Gongs

Mit Fantasie- und Klangreisen spreche ich eine Einladung aus, innezuhalten und sich durch Bilder und Impulse in die innere Wirklichkeit zu begeben. Fantasiereisen erleichtern das Loslassen von gewohnten Denkschemata und eröffnen die Möglichkeit für produktiv-schöpferisches Denken. Fantasiereisen wirken bewusstseinserweiternd, bringen uns in Kontakt mit unseren inneren Ressourcen, unserer inneren Weisheit. Dadurch, dass die Welt mit anderen, sonst weniger genutzten Fähigkeiten des Gehirns wahrgenommen wird, werden auch Kreativität und assoziatives sowie bildhaftes Denken gefördert. Fähigkeiten, die für das Lernen und Problemlösestrategien von enormer Bedeutung sind.

Aber darüber hinaus sind Fantasie- und Klangreisen auch für etwas ganz einfaches wichtig - sich Zeit zu nehmen um für sich etwas Gutes zu tun und damit die Gesundheit auf allen Ebenen zu stärken (geistig, körperlich und seelisch).

Behindertenarbeit

Hören und Fühlen sind die am frühesten entwickelten Sinne - bereits im Mutterleib. Daher spricht die Klangmassage, das Hören und Fühlen der Klänge, den Menschen in so besonderer Weise an. Die Klänge berühren den Menschen in seinem Innersten, in seinem Ursprung - fern von kognitiver Verarbeitung des Wahrgenommenen. Gerade deshalb ist die Peter Hess-Klangmassage besonders auch in der Arbeit mit geistig oder schwer Mehrfachbehinderten Menschen so wunderbar anzuwenden.

Snoezelen und Klang

"Snoezelen" und Peter Hess-Klangmassage, zwei sanfte Methoden, die sich gut miteinander kombinieren lassen und die Arbeit mit förderungsbedürftigen Menschen in besonderer Art bereichern – für beide Seiten - dem Gebenden und dem Nehmenden.

Klangmassage mit Kindern

Die Klangschalen laden allein schon durch ihr optisches Erscheinungsbild zum Experimentieren ein. Sie sind sinnlich vielfältig erfahrbar. Dies macht sie zu einem wertvollen Instrument im Bereich der Wahrnehmungsförderung. Aber auch die Kreativität wird angesprochen, unter anderem in Verbindung von Klang- und Fantasiereisen. Die Erfahrung zeigt zudem, dass die Peter Hess-Klangmassage sich sehr positiv auf die Entwicklung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein auswirkt.

Ganz gezielt eingesetzt wird die entspannende Wirkung der Klänge in Kindergärten, Hort und Schulen, insbesondere um eine gute Gruppenatmosphäre zu schaffen und den Geist in einen aufnahmebereiten Zustand für das Lernen zu versetzen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, in spielerischer Weise die Wahrnehmung, Lernfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung positiv zu unterstützen.

Klangmassage im Alten- und Pflegeheim

Gerade für alte Menschen, die vielleicht relativ immobil sind, kann die Klangmassage eine wunderbare Bereicherung im Alltag darstellen. Die Klangmassage führt meist sehr schnell zu einer Minderung der Schmerzwahrnehmung, Ängste lösen sich auf, Anspannungen fallen ab.

In Altenpflegezentren kann der Einsatz der Peter Hess-Klangmassage zu einer Verbesserung der allgemeinen Atmosphäre beitragen sowie das Wohlbefinden der Mitbewohner steigern. Aber auch die Mitarbeiter der Einrichtungen profitieren von der Klangmassage.

Der oft viel Einfühlungsvermögen und Engagement erfordernde berufliche Alltag des Pflegepersonals kann durch eine kurze Klangmassage "zwischendurch" erleichtert werden. Burn-out-Symptomen kann entgegengesteuert werden. Die Freude an der Arbeit wird gestärkt.

Sterbebegleitung

In der Begleitung von Sterbenden, sei es im Hospitz, auf der Palleativstation oder im häuslichen Rahmen, erleben viele Menschen den Klang als hilfreichen Begleiter in der letzten Lebensphase. Die Klänge erleichtern den Prozess des Loslassens.

Die Erfahrung zeigt, dass die Peter Hess-Klangmassage in der Sterbebegleitung hilft, die letzten Schritte im Leben bewusst und in Frieden zu gehen. Klang in der Sterbebegleitung ist Klang in der Lebensbegleitung.

Trauerbegleitung und Klang/-massage

Verlust und Trauer gehören zu jedem Leben. Immer wieder nehmen wir Abschied und brechen "neu" auf. Nicht nur nach dem Verlust eines geliebten Menschen, sondern auch bei den kleinen, alltäglichen Abschieden durchlaufen wir einen Trauerprozess. Scheidung und Trennung, der Verlust eines Arbeitsplatzes, der Auszug der Kinder - wir sind immer wieder aufs Neue gefordert im Fluss des Lebens zu bleiben.
Die großen und kleinen Trauerprozesse unseres Lebens sind oft von Unsicherheiten, Ängsten, Sorgen und Nöten begleitet. Hier setzt die Arbeit mit Klang an, sie verbindet uns wieder mit unserem "Urvertrauen" als Lebensressource, sie hilft uns "Ja, zur Trauer" und damit "Ja, zum Leben" zu sagen.

Peter Hess-Klangpädagogik

Aus den zahlreichen positiven Erfahrungen der Klangmassage in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien haben Petra Emily Zurek und Peter Hess ein pädagogisches Konzept entwickelt, das in der Weiterbildung Klangpädagogik nach Peter Hess®, vermittelt wird. Die Klangpädagogik versteht sich als Lern- und Lebensbegleitungsmodell, das unter dem Motto steht "Lebenslanges Lernen - Leben lernen!".

Als Klangpädagoge begleite ich Menschen jeden Alters in verschiedenen Lebensphasen, bei Krisen (die z.B. durch das erste Kind, Einschulung, Scheidung, Tod ... ausgelöst werden) und unterstütze und berate Sie bei der Förderung von Kreativität, Schaffenskraft und Leistungsfähigkeit.

Typische Arbeitsfelder sind:

  • Lernberatung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Pädagogische Beratung für Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Paar-, Familien und Teamberatung
  • Trennungs- und Trauerbegleitung
  • Fördernde Gruppenarbeit und Projektarbeit in Kindergärten, Schulen und Bildungseinrichtungen
  • Fortbildung von Erzieher/Innen, Lehrer/Innen, Therapeut/Innen, Eltern

Nähere Informationen zu dieser vielseitig einsetzbaren Methode finden Sie unter www.klangpaedagogik.de

Projekteinführung und Begleitung stationär / ambulant

Konzepterstellung in der Pflege

Die Peter Hess-Klangmassage ersetzt keine medizinische oder therapeutische Behandlung. Sie kann aber in allen Bereichen hervorragend begleitend/unterstützend eingesetzt werden!

Ich berate Sie gern.